«Unser Leben ist eine ständige Abfolge von verschiedenen Zuständen und Gefühlen.

Nichts ist bleibend, nichts ist unbeweglich.»

Milipandana

Wie eine Shiatsu-Behandlung abläuft

Shiatsu ist entspannend und belebend zugleich. Mit leichten Druck-, Dehnungs- und Rotationsbewegungen wird die Lebensenergie (das Qi) angeregt und in ihr natürliches Gleichgewicht gebracht. Spannungen und Blockaden lösen sich. Shiatsu hilft zur Ruhe zu kommen und ein neues Empfinden für Ihren Körper zu entwickeln. Eine Shiatsu-Behandlung ist keine «Wellness-Massage» – und sie findet ausschliesslich am bekleideten Körper statt. Zur Behandlung bringen Sie am besten bequeme Kleidung mit und achten darauf, dass diese auch warm genug ist, da die Körpertemperatur bei tiefer Entspannung leicht sinken kann.

Raum für Shiatsu | Kathrin Odermatt | Stadthausstrasse 6 | 6003 Luzern